Gartenbau und Ortsverschönerungsvereine

Gartenkultur, Landesverschönerung, Heimatpflege, Natur- und Umweltschutz sind die zentralen und gemeinsamen Punkte für alle diese Vereine. Ein besonderes Anliegen ist es, Kinder und Jugendliche einschließlich der Familien an diese Ziele heranzuführen.

Der Obst- und Gartenbauverein Eicha wurde im Mai 1964 gegründet. Seither hat es sich der OGV Eicha zur Aufgabe gemacht, das Dorf mit Blumen zu schmücken und die angelegten Beete und Rabatten nicht nur im eigenen Garten, sondern auch auf den öffentlichen Flächen zu hegen und zu pflegen.

Die Gruppe der Coburger Landfrauen entstand ursprünglich aus den von Gudrun Zwingelberg geführten Nähkursen für Trachten in der Coburger Gegend. Die Landfrauen verköstigen die Besucher an den Festen und Märkten der Alten Schäferei seit jeher mit Speis und Trank. Ob Glühwein, Kaffee, Brot oder Kuchen, warm oder kalt, süß oder herzhaft: Die Landfrauen übernehmen die kulinarische Versorgung.
Seit der Versetzung des Backofens auf das Gelände des Gerätemuseums im Jahr 1984 ist es ihnen mittlerweile möglich, direkt auf dem Gelände zu backen. Vor allem das frisch gebackene Brot und die Kräuter- und Zwiebelkuchen sind bei jedem Fest ein echter Renner. 

Über das Gerätemuseum Alte Schäferei AhornChrisLoos
Schäferei 2
96482 Ahorn

Der Ortsverschönerungsverein Witzmannsberg besteht seit 1968 und ist ein Zusammenschluss von ehrenamtlich tätigen Gartenfreundinnen und Gartenfreunden.

1. VorstandJenniferMenzel
1. VorstandKaiFürst