Vereinssport

Vereinssport

Das Lehrschwimmbad in Ahorn dient neben dem Schulschwimmunterricht auch dem Vereinssport. Und so nutzen zum einen Wasserwachten für ihr Training und Kurse das Bad, als auch die VHS Außenstelle Ahorn. 

Wasserwacht Ahorn-Witzmannsberg

Die Wasserwacht Witzmannsberg wurde bereits im Jahr 1980 zunächst als Stützpunkt der Ortsgruppe Coburg im erbauten Freizeitzentrum Witzmannsberg gegründet. Die Gründung der eigenständigen Ortsgruppe Ahorn-Witzmannsberg erfolgte Anfang des neuen Jahrtausends 2004.

Seit Anfang Dezember hat die Wasserwacht Ahorn-Witzmannsberg eine neue Wirkungsstätte - das Lehrschwimmbad an der Johann-Gemmer-Grundschule in Ahorn.

Seit 1. Dezember werden folgende Kurse und Trainingseinheiten zu den gebuchten Zeiten der Wasserwacht jeden Mittwoch angeboten: 

  • 17.00 - 18.00 Uhr Schwimmunterricht zum Erlangen des Seepferdchens
  • 18.00 - 19.00 Uhr Schwimmunterricht zum Erlangen des Seepferdchens und Schwimmtraining für Kinder bis ca.10 Jahre
  • 19.00 - 20.00 Uhr Schwimmtraining für Kinder / Jugendliche ab 10 - ca. 15 Jahre.
  • 20.00 - 21.00 Uhr Training für Aktive und alle ab dem 16ten Lebensjahr.

Aufgrund der dynamischen Lage ist es erforderlich immer entsprechende Änderungen vorzunehmen. Es wird daher bei Interesse an einem Schnuppertraining bzw. Nichtschwimmerkurs gebeten, vorab eine Mail zu schicken.

Hier erhalten Sie auch alle notwendigen Informationen und Unterlagen zur Teilnahme am Schwimmtraining.

Die Wasserwacht Ahorn-Witzmannsberg freut sich auf ihr Interesse!

Weitere Informationen rund um aktuelle Themen finden Sie auch bei Facebook:

Wasserwacht Ahorn-Witzmannsberg

Frau Bianca Reg

Herr Matthias Reg


VHS Außenstelle Ahorn

Die Volkshochschule Coburg Stadt und Land steht in der Tradition von Aufklärung und Toleranz. Sie versteht sich als die kommunale Einrichtung der Erwachsenenbildung und damit als überparteilicher und überkonfessioneller Ort der Bildung und Begegnung für alle Bürger/Bürgerinnen der Stadt und des Landkreises. Der öffentliche Auftrag zur Erwachsenenbildung hat seine rechtlichen Grundlagen in der Bayerischen Verfassung und in der Gemeindeordnung.

Im Mittelpunkt der Arbeit der Volkshochschule Coburg Stadt und Land stehen Menschen, unabhängig ihrer sozialen Herkunft mit ihren Bildungsbedürfnissen. Sie erhalten Informationen, Qualifikationen und Orientierung, so dass sie am gesellschaftlichen, politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben aktiv und kompetent teilhaben können. Die Volkshochschule Coburg Stadt und Land ermöglicht persönliche Weiterentwicklung, lebenslanges Lernen und sinnvolle Freizeitgestaltung. Hierzu bietet sie ihren Kursteilnehmer*innen ein umfangreiches Bildungsangebot.

Welche Kurse im Lehrschwimmbad in Ahorn angeboten werden, finden Sie auf der Homepage der Vhs.

Vhs Außenstelle Ahorn

Außenstellenleiterin  Susanne Meye

+49 176 50869998

vhs-coburg.de