Tourismus & Freizeit

Ahorn als Wohnsitzgemeinde bietet mit der Nähe zur Stadt Coburg, ländlicher Kultur und einem intakten Dorfleben eine hohe Lebensqualität.

Direkt an der Stadtgrenze zu Coburg gelegen, bildet Ahorn das Bindeglied zwischen dem ländlichen Raum und städtischen Strukturen. Durch ein gutes Verkehrs- und ÖPNV-Anbindung ist es möglich, die Vorteile des Oberzentrums Coburg ebenso zu nutzen, wie die ausgedehnten Wander- und Radwegenetze, die Ahorn mit dem Maintal oder dem Thüringer Wald verbindet. In einer welligen Hügellandschaft mit weiten Ausblicken liegen die Ortsteile und historische Gebäudeensemble der Schlösser Ahorn und Hohenstein sowie die mehr als 300 Jahre alte barocke Gutsschäferei, in der das Gerätemuseum des Coburger Landes zu einer Zeitreise einlädt. Ahorn ist darüber hinaus Teil der Tourismusregion Coburg.Rennsteig und der Initiative Rodachtal.

Alles rund um Tourismus und Freizeit finden Sie unter folgenden Unterseiten: