Kontakt Rathaus

Hauptstr. 40, 96482 Ahorn

Tel.: 09561 8141 - 0
Fax: 09561 8141 - 11

Zum Kontaktformular

Paketshop Rathaus


Öffnungszeiten Rathaus:

Montag bis Freitag    8.00 - 12.00 Uhr
Abendsprechstunde Mittwoch
16.00 - 19.00 Uhr


Sie suchen die Gemeinde Ahorn im Main-Tauber-Kreis?   Bitte Link folgen....

Bau- und Wertstoffhof

Finkenauer Str. 25, 96482 Ahorn

Tel.: 09561 8141 - 36 oder 09561 7998639
Fax: 09561 8141 - 11

Öffnungszeiten Wertstoffhof:

Mittwoch  16:00 Uhr - 19:00 Uhr
(April - September)

Mittwoch 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
(Oktober - März)

Samstag   10:00 Uhr - 12:30 Uhr

Ahorn bekommt wieder eine Apotheke

Das katapultiert die Apotheke vom 20. ins 21. Jahrhundert, schwärmt Ahorns langjähriger Apotheker Hussein Chita. Nach Jahren der gemeinsamen Nachfolgesuche mit Bürgermeister Martin Finzel ist er sichtlich glücklich, die Ahorn-Apotheke in die erfahrenen Hände von Apothekerin Marta Martin übergeben zu können.

 

Die Jahre seit der altersbedingten Schließung der wichtigen Versorgungseinrichtung war für die Bürgerinnen und Bürger nicht einfach, so Bürgermeister Martin Finzel. Zwar sind viele der umliegenden Apotheken unterstützend eingesprungen, die Versorgung direkt am Wohnort ist allerdings durch nichts zu ersetzen. Er freut sich, dass sich mit Marta Martin eine erfahrene Fachfrau für die Gemeinde Ahorn entschieden hat. Frau Martin kann bereits über mehr als 17 Jahre Erfahrung in verschiedenen Teams vorweisen und hat auch angehende Altenpfleger*innen im Fachgebiet Pharmalogie unterrichtet und schult regelmäßig die örtliche Diakoniestation, als auch Mitarbeiter der Seniorenheime.

Eine Apotheke in der heutigen Zeit zeichnet sich durch die schnelle Verfügbarkeit von Medikamenten aus, was eine große Lagerhaltung voraussetzt. Auch ein kostenloser Lieferservice für Kunden gehört nicht nur in Zeiten von Corona dazu. „Ich bin jetzt bereit, eine eigene Apotheke zu führen und fühle mich hier im Herzen von Ahorn endlich angekommen“ so Apothekerin Marta Martin. Sie wird mit einem kleinen Team von 3 weiteren Mitarbeitern im Januar 2021 ihre Türen öffnen und freut sich vor allem auf die persönliche Beratung und den Kontakt mit ihren Kunden. Denn viele Fragen rund um die eigene Gesundheit sind sehr individuell und es ist wichtig ein offenes Ohr zu haben. Die richtige Auswahl von Pflege- und Hilfsmitteln, die Überprüfung von Medikamentenplänen nach der Entlassung aus dem Krankenhaus, die direkte Kommunikation mit den Haus- und Fachärzten oder auch die Beratung von pflegenden Angehörigen und Diabetikern. Eine gute Apotheke ist ein umfänglicher Ansprechpartner und arbeitet eng verzahnt mit den örtlichen Institutionen wie den Sozialstationen der Diakonie und dem BRK zusammen. Bürgermeister Martin Finzel sicherte auch eine Abstimmung mit dem Seniorenbeirat der Gemeinde und dem Marienverein Ahorn zu. Apothekerin Martin freut sich bereits darauf, sich z.B. in die Gesundheitstage im Bürgerhaus Linde fachlich mit einzubringen.

Das Angebot der Apotheke wird sich von der Schulmedizin über Homöopathie, Schüssler Salze bis hin zur Pflanzenheilkunde erstrecken. Eine Eigenmarke bei Pflegeprodukten wird die Hauttherapie ergänzen – pflegend, kosmetisch und medizinisch. Ein besonderes Anliegen ist Frau Martin die Mütter- und Stillberatung für junge Mamas, da sie hier viel von ihrer eigenen Erfahrung weitergeben und die Situation und Probleme gut einschätzen kann.

Die Räume der Apotheke werden aktuell noch saniert und modern gestaltet sowie mit einen innovativen Lichtkonzept ausgestattet, so dass in der neuen Apotheke das Einkaufen zum Erlebnis wird.  Die Eröffnung in der ersten Januarwoche im kommenden Jahr wird mit täglichen Schwerpunkten wie z.B. der Vorstellung der eigenen Kosmetiklinie, kostenlosen Messungen, Vorstellungen von Tees und höherwertigen Mineralstoffen und vielen weiteren Themen gefeiert werden, ein Vorbeischauen lohnt sich daher auf jeden Fall.