Kontakt Rathaus

Hauptstr. 40, 96482 Ahorn

Tel.: 09561 8141 - 0
Fax: 09561 8141 - 11

Zum Kontaktformular

Paketshop Rathaus


Öffnungszeiten Rathaus:

Montag - Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr 

Mittwoch:
zusätzliche Abendsprechstunde 
16:00 Uhr - 19:00 Uhr


Sie suchen die Gemeinde Ahorn im Main-Tauber-Kreis?   Bitte Link folgen....

Bau- und Wertstoffhof

Finkenauer Str. 25, 96482 Ahorn

Tel.: 09561 8141 - 24 oder 09561 230 981
Fax: 09561 8141 - 11

Öffnungszeiten Wertstoffhof:

Mittwoch  16:00 Uhr - 19:00 Uhr
(April - September)

Mittwoch 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
(Oktober - März)

Samstag   10:00 Uhr - 12:30 Uhr

Wanderausstellung im Rathaus

Ab dem 4. Dezember gastiert die Wanderausstellung „Baukultur im Rodachtal“ im Ahorner Rathaus. Ge-zeigt werden Kaltnadelradierungen historischer Hausfassaden - allesamt aus Laienhand! Entstanden sind die schönen Objekte im Rahmen der kostenlosen Workshops „alte Häuser entdecken“, die der Arbeits-kreis „Historische Bausubstanz“ der Initiative Rodachtal regelmäßig zusammen mit dem Künstler Robert Reiter veranstaltet. 

 

Kunst von kalter Nadel!
Wanderausstellung „Baukultur im Rodachtal“ kommt nach Ahorn

4. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019
im Rathaus Ahorn 
Ausstellungbesichtigung zu den Öffnungszeiten des Rathauses

Ziel der Kunstkurse ist es, den Menschen einen neuen Sichtwinkel für die Schönheit der alten Häuser aufzuzeigen und den Blick für die erhaltenswerte Baukultur zu sensibilisieren. Die außergewöhnlichen Radierungen wiederum machen Lust auf die Originale: einzigartige Hausfassaden, raffinierte Fachwerkde-tails, urige Türen, kauzige Fenster und skurrile Steintreppen, die offensichtlich schon ein paar Jahrhunder-te „auf dem Buckel“ haben. 

Die kleine feine Ausstellung wird bis zum 6. Januar in Ahorn zu sehen sein. Die Bilderschau tourt dann bis in den Mai 2019 hinein weiter durch die Gemeinden Itzgrund, Untermerzbach und Seßlach. Weitere Infor-mationen zur Wanderausstellung unter www.initiative-rodachtal.de.