Feierliche Eröffnung

Am 11. Juni wurde die neue Gemeindeverbindungsstraße zur „Alten Schäferei“ und die neu gebaute Geh- und Radwege-unterführung eröffnet, ein deutliches Plus an Sicherheit für die Bürger der Gemeinde Ahorn.

 

Fast alle Baukosten wurden durch den Bund übernommen, Teile des Grunderwerbs und die Pflasterung des Wegs am Oberen Teich übernahm die Gemeinde.