Kontakt Rathaus

Hauptstr. 40, 96482 Ahorn

Tel.: 09561 8141 - 0
Fax: 09561 8141 - 11

Zum Kontaktformular

Paketshop Rathaus


Öffnungszeiten Rathaus:

Montag - Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr 

Mittwoch:
zusätzliche Abendsprechstunde 
16:00 Uhr - 19:00 Uhr


Sie suchen die Gemeinde Ahorn im Main-Tauber-Kreis?   Bitte Link folgen....

Bau- und Wertstoffhof

Finkenauer Str. 25, 96482 Ahorn

Tel.: 09561 8141 - 24 oder 09561 230 981
Fax: 09561 8141 - 11

Öffnungszeiten Wertstoffhof:

Mittwoch  16:00 Uhr - 19:00 Uhr
(April - September)

Mittwoch 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
(Oktober - März)

Samstag   10:00 Uhr - 12:30 Uhr

Neues Angebot der Tagespflege entsteht in Ahorn

Im Januar 2019 eröffnet in Ahorn eine Tagespflege, welche ein Ort der Betreuung und der gelebten Gemeinschaft darstellen soll. Bürgermeister Martin Finzel verschaffte sich zusammen mit Hauptamtsleitung Nicola Steffen-Rohrbeck einen ersten Eindruck von den Umbaumaßnahmen zur Barrierefreiheit und lies sich das Konzept genauer erklären.


Die „Ahorner Tagespflege“ entsteht in zentraler Lage mitten im Ahorner Hauptort, nicht weit vom Ahorner Rathaus entfernt und ist für 25 Gäste am Tag ausgelegt. Im Mittelpunkt steht die Betreuung und Versorgung von Menschen mit körperlichen und geistigen Defiziten. Aber auch Gäste, die ihren Alltag in einer würdevollen und gepflegten Atmosphäre erleben möchten und Einsamkeit vermeiden wollen, sind von ganzem Herzen willkommen.

Dabei soll ein breitgefächertes Angebot an Serviceleistungen angeboten werden, wie zum Beispiel ein Fahrdienst, physiotherapeutische Maßnahmen oder sogar ein Haar- und Nagelpflegedienst ist möglich. Ebenso ermöglicht ein enggeknüpftes Netzwerk aus verschiedenen Facharztbereichen gezielt auf Diagnosen und Krankheitsbilder der Gäste einzugehen. Natürlich sollen auch Angehörige eng mit eingebunden werden und man steht für Belange und Fragen rund um das Thema Pflege zur Seite.

Abwechslungsreiche Tagesangebote, Spaziergänge in der Natur, sowie nicht zuletzt das gemeinsame Zubereiten diverser Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, und Nachmittagskaffee) stellen einen wichtigen Aspekt dar, um einen schönen Tag in der Gemeinschaft zu erleben. 

Dabei spielt der Standort eine wichtige Rolle, gegenüber vom Kindergarten Pusteblume, direkt an der Hauptstraße gelegen und mit großen bodentiefen Fenstern angelegt, sind die Tagesgäste nicht von der Außenwelt abgeschnitten, sondern mittendrin. Gestaltet werden sollen die Räumlichkeiten wie ein heimisches Wohnzimmer, auch Ruheräume, Therapieräume und eine Küche werden vorhanden sein. 

Über die Gemeinde Ahorn entstand der Kontakt zur Eigentümerfamilie. Eine bisher leerstehende Ausstellungs- und Bürofläche wird für die neue Pflegeeinrichtung umgebaut. Bürgermeister Martin Finzel freut sich über das neu entstehende Angebot, dass es Ahorner Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht in ihrer vertrauten Umgebung den Tag zu verbringen. Eine große Entlastung für alle pflegenden Angehörigen und eine ideale Ergänzung zu den bestehenden ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen bzw. -diensten, so das Gemeindeoberhaupt.  

Die Fertigstellung und Eröffnung ist Anfang nächsten Jahres geplant.