Kontakt

Rathaus

Hauptstr. 40, 96482 Ahorn
Tel.: 09561 8141 - 0
Fax: 09561 8141 - 11

Zum Kontaktformular

Paketshop Rathaus


Bauhof

Finkenauer Str. 25, 96482 Ahorn
Tel.: 09561 8141 - 24 oder 09561 230 981
Fax: 09561 8141 - 11


Sie suchen die Gemeinde Ahorn im Main-Tauber-Kreis?   Bitte Link folgen....

Öffnungszeiten

Rathaus:

Montag - Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch:
zusätzliche Abendsprechstunde
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Wertstoffhof:

Mittwoch  16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag   10:00 Uhr - 12:30 Uhr

Klima- und Bodentag der Initiative Rodachtal

Der Klimagipfel der Initiative Rodachtal findet in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem boden:ständig-Projekt statt. Der Klimawandel, seine Auswirkungen auf die Landwirtschaft und Anpassungsmöglichkeiten in der Bewirtschaftung sind die Themen beim Boden- und Klimatag, der am Freitag, 10. März 2017 um 13:00 Uhr im Kultursaal in Seßlach, Luitpoldstraße 3, startet (Ende ca. 16:45 Uhr).

 

Prof. Heiko Paeth von der Uni Würzburg wird anschaulich aktuelle Berechnungen zu den zu erwartenden Klimaänderungen für unsere Region vorstellen sowie deren Auswirkungen auf die Landwirtschaft diskutieren.

 „Stickstoffdüngung und Gewässerschutz – Wie passt das zusammen?“ ist das Thema von Dr. Joachim Liebler, von der Gruppe Landwirtschaft und Forsten der Regierung von Unterfranken. Er wird dabei unter anderem die Rolle stabilisierter N-Dünger beleuchten.

Über seine praxiserprobten Erfahrungen zur Bodenbewirtschaftung für einen nachhaltigen Boden- und Gewässerschutz berichtet abschließend Anton Weig vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg.

Die Initiative boden:ständig Seßlach, die Initiative Rodachtal e.V. und das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken laden Landwirte sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger zu dieser Veranstaltung ein.

Link Flyer Klima- und Bodentag - Klimagipfel 2017 der Initiative Rodachtal


Ansprechpartner:

Philipp Ruhstorfer,

Tel.: 036160020021