Kontakt

Rathaus

Hauptstr. 40, 96482 Ahorn
Tel.: 09561 8141 - 0
Fax: 09561 8141 - 11

Zum Kontaktformular


Bauhof

Finkenauer Str. 25, 96482 Ahorn
Tel.: 09561 8141 - 24 oder 09561 230 981
Fax: 09561 8141 - 11


Sie suchen die Gemeinde Ahorn im Main-Tauber-Kreis?   Bitte Link folgen....

Öffnungszeiten

Rathaus:

Montag - Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch:
zusätzliche Abendsprechstunde
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Wertstoffhof:

Mittwoch  16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag   10:00 Uhr - 12:30 Uhr

Dschungeltiere vor dem Rathaus

Elefanten 14.08.2015

Im Dschungel kann es auch nicht schöner und bunter sein! Am Freitag, 14.08.15, fand vor der Bürgerscheune beim Rathaus Ahorn der krönende Abschluss der Tierparade der Schlupfwinkelkinder im Rahmen des Ferienprogramms statt. Bei strahlendem Sonnenschein zogen 65 Tiger, Elefanten, Gorillas, Krokodile, Pandas und Papageien durch Ahorns Straßen zum Rathaus.  

 

Der 2. Bürgermeister der Gemeinde Ahorn, Wolfgang Beyer, empfing die „wilden Tiere“ sowie die zwölf Betreuerinnen und Betreuer vor der wieder in Stand gesetzten „Bürgerscheune“, die sich gleich als schöner schattiger Ort bewies und den zahlreichen Gästen hinreichend Platz bot. Nach der Begrüßung durch den 2. Bürgermeister sangen die Kinder fröhliche Tierlieder - passend zur jeweiligen Tiergruppe. Die Kinder hatten eine Woche lang fleißig geübt, um die jeweiligen Songs vorzutragen. Dafür ernteten sie dann auch den gebührenden Beifall der stolzen Mamas, Papas, Omas und Opas. Gekühlte Limonade und „Dschungelfrüchte“ wie Ananas, Melonen und Weintrauben versüßten den Rückmarsch zum Schlupfwinkel, wo dann die zweite Ferienwoche in Ruhe ausklang.


 Die Feuerwehr sorgte mit zwei Löschfahrzeugen für freie und sichere Straßen. Herzlichen Dank dafür!


Bildergalerie

Elefanten, Krokodile, Papageien und Affen - Tierparade Schlupfwinkel - 14.08.2015

Gespannte Kinder lauschen den Worten von 2. Bürgermeister W. Beyer.

 

Begrüßung durch den 2. Bürgermeister Wolfgang Beyer - Tierparade Schlupfwinkel - 14.08.2015

2. Bürgermeister Wolfgang Beyer bedankt sich aufs herzlichste bei den „wilden Tieren“ und ihren Betreuern.

 

Die Krokodilgruppe singt "Schnappi, das kleine Krokodil" - Tierparade Schlupfwinkel - 14.08.2015

Mit viel Schwung und Elan wird bei den „Krokodilen“ das Lied „Jungle Drum“ vorgetragen.

 

Strahlende Gesichter bei der Papageiengruppe - Tierparade Schlupfwinkel - 14.08.2015

Strahlender Sonnenschein sorgt bei den Kindern der Papageiengruppe für fröhliche Gesichter.

 

Tierparade vor dem Rathaus in Ahorn - Schlupfwinkel - 14.08.2015

Bis zum nächsten Mal im Dschungel….