Kontakt

Rathaus

Hauptstr. 40, 96482 Ahorn
Tel.: 09561 8141 - 0
Fax: 09561 8141 - 11

Zum Kontaktformular


Bauhof

Finkenauer Str. 25, 96482 Ahorn
Tel.: 09561 8141 - 24 oder 09561 230 981
Fax: 09561 8141 - 11


Sie suchen die Gemeinde Ahorn im Main-Tauber-Kreis?   Bitte Link folgen....

Öffnungszeiten

Rathaus:

Montag - Freitag:
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Mittwoch:
zusätzliche Abendsprechstunde
16:00 Uhr - 19:00 Uhr

Wertstoffhof:

Mittwoch  16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag   10:00 Uhr - 12:30 Uhr

Kuhschwanzfest in Eisfeld am 10.06.2014

1975-er Modell von Schloss und Kirche Ahorn für das Kuhschwanzfest
 

Rückblick auf das Kuhschwanzfest in Eisfeld vom 10. Juni 2014


Getreu dem Motto des diesjährigen Kuhschwanzfestes „Wunderschöne kleine Stadt – was Eisfeld doch zu bieten hat“ in unserer Partnergemeinde Eisfeld, konnten sich die vielen Besucher des farbenfrohen Umzugs während des Kuhschwanzfestes am Dienstag, den 10. Juni 2014, von der idyllischen Altstadt Eisfelds überzeugen.

Seit mehr als 20 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der Stadt Eisfeld und der Gemeinde Ahorn. Regelmäßige Besuche des größten Volksfestes Südthüringens  durch Ahorner Vertreter sind das beste Beispiel für die herzliche Freundschaft, die beide Kommunen bis dato verbindet.

In diesem Jahr nahm die Gemeinde Ahorn mit einem Klassiker aus der Zeit der 900-Jahr-Feier des Jahres 1975 teil, einem überdimensionalen Modell von Schloss und Kirche Ahorn. Unter Federführung von Horst Brendel, einem der letzten noch lebenden Erbauer, wurde in den vergangenen Wochen das eingestaubte und abgeschrammte Modell ehrenamtlich überarbeitet und für den Umzug „hoffähig“ gemacht.

Bürgermeister Finzel und die Partnerschaftsbeauftragte für den Arbeitskreis Ahorn - Eisfeld, Gabriele Jahn, freuten sich mit allen Vertretern Ahorns über die gelungene Überraschung für die Eisfelder Freunde.


Bildergalerie